Peter Thalheimer

Blockflöte, Traversflöte, Querflöte

Vergangene Kurse & Workshops

Ilshofen-Oberaspach

11.–13. Oktober 2019

Querflöte – Traversflöte

Kursinhalte: Französische Suiten und Sonaten des Barock – die zweite Generation 1717–1740. Werke von F. Chauvon, J. B. de Boismortier, L. de Caix d’Hervelois und M. Blavet

Teilnehmerkreis: Fortgeschrittene Boehmflöten- und Traversflöten-SpielerInnen

Literaturliste:

François Chauvon: Sixième Suitte F-Dur, aus „Tibiades“ 1717 (in: Moeck 1136; Faksimile in: F. Chauvon, Tibiades, Nouveaux genre de pièces pour la flûte, Fuzeau/Ed. Walhall

Joseph Bodin de Boismortier: Suite h-Moll (1731) op. 35/5 (Schott FTR 17; Faksimile in: Six Suites de Pièces op. 35, SPES L’Art de la flûte traversière 41)

Louis de Caix d’Hervelois: Suite A-Dur (1736) op. 6/1 (UE 18668; Faksimile in: Quatre Suites (Troisième recueil), Fuzeau/Ed. Walhall

Michel Blavet: Sonata A-Dur (1740) op. 3/4 (Heinrichshofen N 1374; Faksimile in: Sonates pour la Flûte Traversière, SPES L’Art de la flûte traversière 17)

Informationen und Anmeldung: p.thalheimer@t-online.de

Stuttgarter Musikschule, Rotebühlplatz

27.–29. September 2019

ERTA-Kongress 2019 Stuttgart

Originalmusik für Blockflöte – spielen, hören, bewegen

Beiträge von Peter Thalheimer:

Blockflöte und Orgel

Fingerbewegung

H. U. Staeps: Aubade und Tanz (Kongressorchester)

Vorstellung des neuen VdM-Lehrplans Blockflöte

Ilshofen-Oberaspach

20.–22. September 2019

Renaissance-Ensemble

Kursinhalte: Madrigale, Motetten und Messesätze von Heinrich Isaak und Cipriano de Rore

Teilnehmerkreis: Spieltechnisch und musikalisch fortgeschrittene InstrumentalistInnen mit Blas- und Streichinstrumenten der Renaissance

Informationen und Anmeldung: p.thalheimer@t-online.de

Hohenloher Kultursommer

Künzelsau, Johanneskirche

Samstag, 20. Juli 2019

Flötenuhr & Orgelwalze

Werke von A. Vivaldi, L. Mozart, J. Haydn, W. A. Mozart, L. van Beethoven, G. Rossini u.a.

Flute Band '92

Cornelia Feile, Corinna Hofmann, Daniela Holweg, Caroline Jahn, Sabine Post, Eva Praetorius, Bernadette Rosenkranz, Leona Rötzsch, Heike Schlierf, Liudgard Schmidmeier, Susanne Schrage, Susanne Schulze-Koops, Barbara Walter

Piccoloflöte, Terzflöte, Flöte, Altflöte, Bassflöte, Kontrabassflöte, Subkontrabassflöte

Leitung: Peter Thalheimer

Innsbruck, Haus der Musik

Mittwoch, 22. Mai 2019, 14 Uhr, 19 Uhr Gesprächskonzert

ConTakt – Alte Musik im Gespräch

Junge Meisterklasse Prof. Peter Thalheimer

Donnerstag, 23. Mai 2019, Musikschule der Stadt Innsbruck

Workshop Blockflötenreparatur für BlockflötenlehrerInnen

Ilshofen-Oberaspach

12.–14. April 2019

Ensemblespiel mit Boehmflöten

Kursinhalte: Je nach Interesse und Fähigkeiten der Teilnehmer werden Werke des 19. und 20. Jahrhunderts für 3 und mehr Flöten erarbeitet. Für einen Teil des Repertoires werden vorher Noten verschickt.

Teilnehmerkreis: Spieltechnisch und musikalisch fortgeschrittene Boehmflöten-SpielerInnen

Informationen und Anmeldung: p.thalheimer@t-online.de

Ilshofen-Oberaspach

15.–17. März 2019

Ensemblespiel mit Traversflöten

Kursinhalte: Je nach Interesse und Fähigkeiten der Teilnehmer werden Werke für 3 – 5 Renaissance-, Barock- und mehrklappige Traversflöten erarbeitet. Für einen Teil des Repertoires werden vorher Noten verschickt.

Teilnehmerkreis: Spieltechnisch und musikalisch fortgeschrittene Traversflöten-SpielerInnen

Informationen und Anmeldung: p.thalheimer@t-online.de

 

Fulda

Samstag, 03. November – Sonntag, 04. November 2018

Blockflötenkunde & Consortmusik

Einblicke in den historischen und heutigen Blockflötenbau werden mit großartiger Consortmusik abgerundet.

Leitung: Peter Thalheimer und Frank Oberschelp

Information und Anmeldung: www.blockfloetenshop.de

Leipzig, Musikschule "J. S. Bach", Petersstr. 43

Samstag, 27. Oktober 2018, 9:30–16:00 Uhr

Blockflöten-Ensemblekurs:

Intonation und Artikulation im Blockflötenensemble – Theorie und Praxis

Info. und Anmeldung: Notenfindel, Prellerstr. 42/44, 04155 Leipzig

oder: bestellung@notenfindel.de

Ilshofen-Oberaspach
19.–21. Oktober 2018

Ensemblespiel mit Blockflöten

Werke für 3 bis 8 Blockflöten aus dem 16. bis 20. Jahrhundert. Für einen Teil des Repertoires werden vorher Noten verschickt.
Teilnehmerkreis: Spieltechnisch und musikalisch fortgeschrittene Blockflöten-SpielerInnen, möglichst mit reichhaltigem Instrumentarium
Info und Anmeldung: p.thalheimer@t-online.de